Piet Troost stellt in seinem Vortrag folgende Punkte dar:

lästige Nach-/ Wiederholungsarbeit

perfekte Funktion

Suboptimale Restaurationen

perfekte Ästhetik

zu wenige "Ja"-Sager in der Patientenberatung

perfektes Management

Die Veranstaltung war mit 4FP dotiert.